Mittwoch, 7. Dezember 2011

2 gehäkelte Teelichthalter-Gläser

Die hab' ich vorletzte Woche mal zwischendurch gehäkelt. Und weil's so schnell geht, hat's auch richtig Spass gemacht :)

Leider hab' ich den Dreh mit dem fotografieren immer noch nicht so raus, deshalb hier wieder eine ganze "Flut" von Bildern...








Die Hülle für das Gurkenglas
Die Hülle für das Teelichtglas, sieht auch als Serviettenring hübsch aus :)






Die Häkelmuster für die Gläser mögen vielleicht nicht neu sein...
Aber da ich einfach so spontan drauflosgehäkelt habe, sind die Muster wahrscheinlich wenigstens in ihrer Anordnung bzw Kombination neu. Deshalb hab' ich sie auch nochmal aufgeschrieben.

Die Häkelschrift für das kleine Glas. Klick auf's Bild zum vergrößern.
Die Häkelschrift für das große Glas. Klick auf's Bild zum vergrößern.








Und jetzt möchte ich ganz ♥-lich meine neuen Leserinnen begrüßen :)

Angel-Isis von angel-isis.blogspot
MARİFETANE (Elif Hatice) von marifetane
Nette Lady 56 von Meine kreative Werkstatt
Alexamohr1 von Meine Handarbeiten


Schön, dass Ihr dabei seid :-)



Liebe Grüße und bis bald


Kommentare:

Mirjam hat gesagt…

Deine umhäkelten sind niedlich!

tierische-strickoper hat gesagt…

Super tolle Teelichter!
Liebe Grüsse maggy

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Sieht klasse aus,ganz tolle Idee!
LG Sonja

Nar cicegi hat gesagt…

Sie sehen echt sehr schön aus.. Ich werde auch für meine Gurkengläser auch solche Kleider machen;) schauen wir mal, ob ich auch eine spontane muster hinkriege..danke für tolle Idee..genau richtige Zeit ..

Lilly hat gesagt…

schaut ja hübsch aus

LG, Lilly

Eileen hat gesagt…

These are so pretty! Love the ruffles.

Alexandra hat gesagt…

Eine tolle Idee und es sieht toll aus vor allem wenn das Teelicht brennt, das macht eine tolle Atmosphäre.

LG Alexandra

Konfetti hat gesagt…

Total klasse die Teelichtmäntelchen,
sehen so richtig schön stimmungsvoll aus.

LG Astrid

häkelnerd hat gesagt…

Jedes einzelne Eurer Kommentare zaubert mir ein Lächeln auf's Gesicht :-)
Dankeschön ♥♥♥

pinkpaillette hat gesagt…

Süss! Die geben ein schönes Licht!
Liebe Grüsse, colette

♥Bea♥ hat gesagt…

Die sehen ja einfach nur Traumhaft aus:-)
glg Bea

Gartendrossel hat gesagt…

danke für die Anleitung, die Teelichte zaubern gerade in dieser grauen Novemberzeit ein stimmungsvolles Licht, liebe Häkelnerd... und wollte Dich eigentlich immer schon mal fragen, was denn der Name nerd bedeutet???

viele liebe Grüße zu Dir von Traudi

häkelnerd hat gesagt…

Liebe Traudi,

Antwort kommt sofort per Mail :D

GLG Bianca