Dienstag, 29. November 2011

Netzhandstulpen

Und weiter geht's mit der Vorstellung der Verlosungsschätzchen :-)
Zum mitmachen geht's hier lang.

2 Paar Netzhandstulpen, gestrickt auf einem Strickring mit 16 Haken (große Strickliesel).
Wer Strickringe nicht kennt kann als Google-Suchbegriff mal Loom-Knitting eingeben.

Ich hab' mir im Februar mal so ein Set mit verschieden großen Strickringen zugelegt und es hat mich dann 'ne ganze Weile nicht mehr losgelassen, so viel Spaß hat das gemacht. :-)

Die Handstulpen sind mit Daumenloch und haben noch einen kleinen Häkelrand.





Bis bald, Eure

Kommentare:

Sonja`s Gestricksel hat gesagt…

Liebe Bianca,
die Netzstulpen sind super schön und schon fast edel aus
LG Sonja

häkelnerd hat gesagt…

Dankeschön Sonja :-)

GLG Bianca

rosenresli hat gesagt…

Liebe Bianca,

sehr niedlich finde ich Deine Netzstulpen, die gefallen mir auch. Mit einer Strickliesel habe ich noch nie was gemacht, hört sich interessant an.
Und vielen Dank für Deine lieben Worte zu meinen Schneeflocken - die Anleitungen habe ich von nadelspiel.com. Ich möchte mir gerne eine lange Tannengirlande für unsere Treppe holen und diese dann u.a. mit den Schneeflocken schmücken. Sieht bestimmt nett aus. Muß ich aber erst mal mit meinem Mann besprechen, ob der das dekotechnisch auch so gut findet.

Ganz liebe Grüße,
Tanja

häkelnerd hat gesagt…

Danke Dir auch, Tanja ♥
Hast 'ne Mail :-)
GLG Bianca

Bluhnah hat gesagt…

die fusseln am rand sind der knaller ;-)